PHP-Entwicklung, Eclipse, LAMP

Z.B. auch PHP-Entwicklung für spezielle serverbasierte Lösungen ....

Nun werden einige Leser meines Blogs ja auch mitbekommen haben, dass ich - sozusagen als zweites geschäftliches Standbein - immer mal wieder SW-Aufträge im Bereich PHP/Web/MySQL übernehme. Viele halten das für einen Widerspruch zu meiner Beratungstätigkeit. Ich sehe das ganz anders:

Die praktische Erfahrung aus eigener Entwicklungstätigkeit hilft ungemein bei der Beratung von SW-Projekten, der Beratung von dedizierten SW-Unternehmen und/oder von Unternehmen mit eigener IT- und SW-Abteilung. Ich denke, dass ich aufgrund der eigenen, praktischen Erfahrung in und mit beiden Welten sehr gut die oft vorhandenen Sprach- und Verständnisbarrieren zwischen Unternehmens-Management, Fachabteilungen und IT-Abteilungen oder speziellen IT-Suppliern in neutraler, ziel- und sachorientierter Weise überbrücken kann. Das ist beim Management von Projekten wie auch bei der Beratung zur IT-Architektur und -Prozesslandschaft ein unschätzbarer Vorteil. Entwicklerwissen schadet ferner nicht bei der Beurteilung von Sicherheits- und Qualitätsaspekten von SW-Systemen und den zugrunde liegenden Architekturen.

Nebenbei: Aus meiner Erfahrung täte es vielen Business- und Prozess-Consultants gut, etwas mehr Bodenhaftung zur technischen Realität und ein besseres und realistischeres Verständnis für die Welt der Systemadministratoren und SW-Entwickler zu entwickeln. Ich nehme für mich in Anspruch, dass ich ein solches Verständnis doch recht weitgehend besitze.