Warum ein Linux-Blog?

Warum pflege ich einen Linux-Blog?

Ich bin selbst dankbar, wenn ich im Internet auf Tipps im Umgang mit Linux-Client und -Server-Systemen stoße. Ich nutze das Wissen der diversen Linux-Communities im Internet sehr häufig. Auch wenn meine eigenen Erkenntnisse meist auf den Vorarbeiten anderer beruhen, finde ich es gut, wenn man etwas von seinen eigenen, oftmals wieder speziellen Erfahrungen weitergibt. Dass sich dieser Blog von einer reinen Linux-Fokussierung zunehmend auf andere technische Bereiche wie Programmierung ausgedehnt hat, liegt daran, dass entsprechende Erfahrungen auf der Basis von Linux-Plattformen gewonnen wurden und ich bislang noch nicht die Zeit gefunden habe, hierfür separate Blogs aufzumachen. Das kommt aber noch ...